Firmen Beschreibung

Der Name Binder steht in der Holzbranche für Traditionsbewusstsein und Seriosität, vereint mit Hightech und Innovation. Das Familienunternehmen binderholz ist heute eines der führenden europäischen, mit modernsten Technologien und Fertigungsmethoden ausgestattetes Unternehmen.
binderholz zählt 14 Standorte mit rund 3.000 Mitarbeitern: 5x in Österreich – Fügen, Jenbach, St. Georgen, Hallein, Unternberg – 5x in Deutschland – Kösching, Burgbernheim, Oberrot, Baruth und Wolfegg – 2x in Finnalnd – Lieksa und Nurmes – und 2x in USA – Live Oak, FL; Ensfield, NC. Die Produktpalette reicht von Schnittholz, Profilholz, Massivholzplatten, Brettschichtholz bis hin zu binderholz Brettsperrholz BBS, Biobrennstoffen, Ökostrom, Vielzweckplatten, Pressspanklötzen und Pressspanpaletten. binderholz produziert nachhaltig und effizient nach dem Zero-Waste-Prinzip und verwertet die Ressource Holz zu 100%.

Binderholz Gruppe Bild 1
Binderholz Gruppe Bild 2

Firmendaten

  • Branche: Holzindustrie
  • Hauptsitz: Fügen
  • Standorte: 5x in Österreich, 5x in Deutschland, 2x in Finnland, 2x in USA
  • Gründung: 1957
  • Adresse: Zillertalstraße 39, 6263 Fügen, Österreich
  • Mitarbeiterzahl: rund 3.000

zur Website

ENGAGEMENT

Engagement Soziales

Familientag, zahlreiche Initiativen zur Mitarbeiterbindung: Mitternachtsjause, Fahrtkostenzuschuss, Weiterbildungskatalog, gesunde Mittagsmenüs, flexible Arbeitszeiten, Home-Office-Möglichkeiten, Wiedereingliederungsmöglichkeiten, Management-Trainings, Karriereplanung für Nachwuchs-Führungskräfte ….

Engagement Umwelt

binderholz Wertschöpfungskette folgt dem ‚Zero-Waste-Prinzip‘ - Roh- und Werkstoff Holz wird zu 100 % verwertet; eigenes Biomasse-Heizkraftwerk - Produktionsabfälle werden in klimaneutrale Wärmeenergie und Ökostrom umgewandelt; klimaneutrale Produktion ohne Abfall

Kontakt mit Binderholz Gruppe